Der BVAU
Mediathek
Presse

Presseberichte

Für Anfragen wenden Sie sich bitte an presse@bvau.de. Gleiches gilt bei Interesse an der Aufnahme in den Presseverteiler des BVAU oder wenn Bildmaterial des BVAU benötigt wird.

Presse

Betriebsratswahlen 2018: Unter dem Damoklesschwert der Anfechtung

(Spätestens) Zwischen März und Mai 2018 stehen wieder Betriebsratswahlen an. Monatelang befinden sich Unternehmen im Ausnahmezustand. Wer offensiv informiert, betriebliche Demokratie nicht untergräbt und vielfach begangene Fehler vermeidet, ist auf gutem Kurs, meint die Redaktion der „Personalwirtschaft“ nach Gesprächen mit unterschiedlichen Fachexperten, darunter BVAU-Präsidiumsmitglied Sandra Bierod Bähre.

Widerruflich, freiwillig oder paradox: Sechs Merksätze zu Zulagen

Welche Zulagen zulässig und wie diese zu formulieren sind, das ist mit Blick auf das Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen mitunter schwierig zu bestimmen. Das BAG hat jedoch über die Jahre Klarheit geschaffen. BVAU-Präsident Alexander Zumkeller fasst die Zulagen-Kasuistik in einer weiteren Kolumne für HAUFE Online zusammen.

Grundlagen der BR-Verhandlung:

Erfolgreich verhandeln bedeutet zu einem Großteil erfolgreich kommunizieren. Rhetorische Tricks, Kniffe und möglicherweise juristische Schachzüge kommen i. d. R. dann zum Einsatz, wenn die Kommunikation zuvor nicht erfolgreich war. In der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat geht es aber nicht um „einen Sieg“, sondern um ein gedeihliches Zusammenarbeiten über mehrere Jahre. Praxishinweise für  (für alle Beteiligten) erfolgreiche Verhandlungen mit dem Betriebsrat zeigt BVAU-Präsidiumsmitglied Sandra Bierod-Bähre in einem aktuellen Beitrag für die Arbeit und Arbeitsrecht auf.

Arbeitsvertrag und Dienstverhältnis gleichzeitig: Hält doppelt besser?

Das BAG sieht kein Problem darin, dass eine Musikschullehrerin bei derselben Schule als Arbeitnehmerin wie auch als freie Mitarbeiterin beschäftigt ist.  Ob diese Aufteilung als Modell dienen kann, kommentiert BVAU-Präsident in seiner neuen Kolumne für HAUFE.de.

Tarifeinheitsgesetz: Warum sich alle als Sieger wähnen

Von der ersten Idee bis zum Inkrafttreten war das Tarifeinheitsgesetz umstritten. Auch das Bundesverfassungsgericht hat nun dazu entschieden. Danach fühlten sich alle Seiten als Gewinner. Den allgemeinen Siegestaumel, aber auch bestehende Tücken erklärt BVAU-Präsident Alexander R. Zumkeller ins einer aktuellen Kolumne für HAUFE Online.

BVAU-Termine

21.02.2019

Auftakttreffen der RG WEST in 2019 am 21. Februar in Düsseldorf

Das Auftakttreffen unserer Regionalgruppe WEST in 2019 findet am Donnerstag, den 21. Februar im Düsseldorfer Büro von KLIEMT.Arbeitsrecht statt.

mehr...

11.02.2019

Nächstes Treffen der RG SÜDOST bei GE Healthcare

Das Auftakttreffen unserer Regionalgruppe SÜDOST in 2019 findet am Montag, den 11. Februar 2019 bei GE Healthcare in München statt.

mehr...

07.02.2019

RG MITTE mit nächsten Treffen in Eschborn (7. Februar 2019)

Das nächste Treffen unserer Regionalgruppe MITTE findet am Donnerstag, den 7. Februar 2019 bei der Dt. Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GiZ) in Eschborn statt.

mehr...

04.02.2019

Auftakttreffen der RG NORD am 4. Februar 2019 (Luther, Hamburg)

Das Auftakttreffen unserer Regionalgruppe NORD in 2019 findet am Montag, den 4. Februar im Hamburger Büro der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft statt.

mehr...

29.01.2019

RG Ost startet im neuen Jahr am 29. Januar in Berlin

Das nächste Treffen unserer Regionalgruppe OST findet am 29. Januar 2019 bei Universal Music in Berlin statt; BVAU-Mitglied Christian Bodler läd in die Unternehmenszentrale ein.

mehr...

>> Zur Terminübersicht