In Zusammenarbeit mit unserer Partnerkanzlei CMS Hasche Sigle und unserem MedienpartnerArbeit und Arbeitsrecht“ aus dem HUSS Verlag bieten wir ein weiteres Webinar an und zwar am 3. September 2020 ab 11.00 Uhr (bis max. 12.30 Uhr).

Unter dem Titel „Arbeitsschutz im Homeoffice – ein Lösungsansatz“ soll die Diskussion zu einer praxistauglichen Lösung auf der Basis der aktuellen Fassung des Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG) und der Arbeitsstättenverordnung (ArbStättV) geführt werden. Dabei findet Berücksichtigung, dass die Fürsorge- und Schutzpflichten des Arbeitgebers angesichts selbstbewusster und ihr Leben eigenverantwortlich gestaltender Arbeitnehmer Grenzen haben müssen.

Als Referentin wird RAin/FAinArb Martina Hidalgo (Partnerin bei CMS Hasche Sigle, München) durch das Webinar führen und zum Thema vortragen. Zudem besteht am Ende des Webinars die Möglichkeit für Fragen und eine Diskussion unter den Teilnehmern.

Die Anmeldung zum Webinar – welches für BVAU-Mitglieder kostenlos ist – hat bitte direkt auf der Webseite der „Arbeit und Arbeitsrecht“ zu erfolgen:
LINK

Eine Anerkennung der Teilnahme an diesem Webinar in Form einer FAO-Bescheinigung ist möglich. Die Bescheinigung wird durch den Verlag ausgestellt.

Mitglieder

Alle Informationen zur Mitgliedschaft im BVAU

Zum Mitgliederbereich des BVAU

ANZEIGE

advertisement

Aktuelles

Nächste Termine

BVAU Jobbörse

Strategische Partner

Newsletter