Presseberichte

Insbesondere aber nicht nur die Mitglieder aus dem (erweiterten) Präsidium des BVAU werden inzwischen als Autoren zahlreicher Praxisbeiträge in der Fach- und Tagespresse angefragt, kommentieren aktuelle Entwicklungen im Arbeitsrecht oder stehen für redaktionelle Hintergrundgespräche zur Verfügung. Nur die jeweils aktuellsten Ergebnisse dieser Tätigkeit finden Sie hier aufgeführt. Bei Fragen zu einzelnen Pressestimmen, Kommentaren oder Fachbeiträgen wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle.

9. August 2021 Die arbeitsrechtlichen Pleiten dieser Legislaturperiode
Es ist an der Zeit, anlässlich der nun zu Ende gehenden Legislaturperiode eine Bilanz aus Sicht eines Arbeitsrechtlers zu ziehen. BVAU-Präsident Alexander R. Zumkeller wirft in seiner aktuellen Kolumne für HAUFE Online einen kritischen Blick auf die letzten vier Jahre. Mehr ->
18. Juni 2021 Auf dem Prüfstand: die Bundestagswahl und das Arbeitsrecht
Die Bundestagswahl ist nicht mehr fern und es ist nicht unüblich, dass Vereine, Verbände und Gewerkschaften "Wahlprüfsteine" verfassen. Sich diesen anzunehmen, ist eine Herausforderung: Nicht richtungspolitisch sollen sie sein, sondern rein aus Praktikersicht. BVAU-Präsident Alexander R. Zumkeller wagt einen ersten Aufschlag in diesem Wahljahr in Form seiner aktuellen Kolumne für HAUFE Online. Mehr ->
15. Juni 2021 Zwölf Ansatzpunkte für mehr Nachhaltigkeit
Im Kontext von Green HR sind zwei Dinge gefragt: Haltung und Verhalten. Nachhaltige Unternehmen erfordern bei allen Personen der Belegschaft Veränderungsbereitschaft. Die Notwendigkeit aufzuzeigen und die Begeisterung zu wecken, ist Führungsaufgabe, meint BVAU-Vizepräsident Prof. Dr. Rupert Felder in der aktuellen Ausgabe des Personalmagazin. Zwölf Instrumente für eine langfristig orientierte, soziale und ressourcenschonende Kultur stehen dabei im Mittelpunkt seiner Ausführungen. Mehr Lesen | Awards
14. Juni 2021 Moderne Betriebsräte?!
Nun haben wir es also: das „Betriebsrätemodernisierungsgesetz“. Fast fällt einem dabei das nicht sonderlich inhaltsschwere, aber gefällige Liedchen „Oops, I did it again“ ein, meint BVAU-Präsident Alexander Zumkeller in einem Gastkommentar für „Der Betrieb“. Die Bundesregierung – schon wieder hat sie ein Gesetz an der Praxis vorbei geschaffen.
PDF ansehen >
1. Juni 2021 Arbeitswelt-Bericht 2021: alles, nur nicht politisch neutral
Der vom Bundesarbeitsminister einberufene Rat der Arbeitswelt soll die Politik, die betriebliche Praxis und die Öffentlichkeit regelmäßig als unabhängiges Expertengremium zum Wandel der Arbeitswelt informieren und beraten. BVAU-Präsident Alexander R. Zumkeller hält das Ergebnis in seinem Kommentar für wenig ausgewogen. Mehr ->
5. Mai 2021 Im Zelt an der Ostsee

Mit den Änderungen des Infektionsschutzgesetzes am 22. April 2021 ist eine Klarstellung erfolgt, dass Arbeitgeber mobile Arbeit anzubieten und Arbeitnehmer das Angebot anzunehmen haben, soweit keine Gründe entgegenstehen. BVAU-Präsident Alexander R. Zumkeller zeigt in seiner neuesten Kolumne für HAUFE Online, dass zwei kleine Sätze viele Fragen aufwerfen können.

Mehr ->

11. Februar 2021 Mehrbelastung durch die Hintertür
Immer wieder werden die Arbeitgeber durch arbeitsrechtliche Änderungen des Gesetzgebers belastet. Daran mag kein Weg vorbeiführen. Doch BVAU-Präsident Alexander R. Zumkeller fordert (erneut), Gesetze zumindest praxistauglicher zu gestalten. Dazu seine neueste Kolumne bei HAUFE Online. Mehr ->
29. Januar 2021 Das Betriebsrätestärkungsgesetz: Gut gemeint – schlecht gemacht
BVAU-Präsident Alexander Zumkeller geht im Editorial der Ausgabe 5/2021 des Betriebs-Beraters auf den vorgelegten Referentenentwurfes des sogen. „Betriebsrätestärkungsgesetzes“ ein und mahnt dringend eine Nachbesserung aus Sicht der Unternehmenspraxis an. Hier lesen ->
11. Januar 2021 Arbeitsrecht 2021: Ein Blick voraus
Was erwartet uns 2021 aus arbeitsrechtlicher Sicht? Unser Präsident Alexander R. Zumkeller hat zwar keine hellseherischen Fähigkeiten, aber ein Blick auf die aktuellen Trends genügt ihm, um das ein oder andere künftige Geschehen bereits erahnen zu können. Dabei wird es immer schwieriger, vorherzusehen, was uns in einem nächsten, neuen Jahr erwartet. Der Gesetzgeber lässt sich immer mehr populistisch treiben und dann sind da noch Bundestagswahlen – schlecht für Arbeitsrechtler, so Zumkeller in seiner neuesten Kolumne für HAUFE Online. Mehr ->
9. Dezember 2020 Rechtsanspruch auf Homeoffice?
Das „Mobile-Arbeit-Gesetz“ ist ein Vorstoß des BMAS, der den tatsächlichen Herausforderungen zuwiderläuft, meint BVAU-Präsident Alexander Zumkeller. Es gäbe aus seiner Sicht ganz andere Dinge dringend zu regeln.
PDF ansehen >

Mitglieder

Alle Informationen zur Mitgliedschaft im BVAU

Zum Mitgliederbereich des BVAU

ANZEIGE

advertisement

Nächste Termine

BVAU Jobbörse

Strategische Partner

Newsletter