In Zusammenarbeit mit unserer Partnerkanzlei KLIEMT.Arbeitsrecht und unserem Medienpartner „Arbeit und Arbeitsrecht“ aus dem HUSS Verlag bieten wir ein weiteres Webinar an und zwar am 17. September 2020 ab 10.30 Uhr (bis max. 12.00 Uhr).

Unter dem Titel „Einsatz von kreativen Freiwilligenprogrammen“ geht es um den gezielten Einsatz von Freiwilligenprogrammen und deren Vorteile, mögliche Fallstricke und deren Vermeidung. Als Referent wird Dr. Michael Kliemt, Namenspartner von KLIEMT.Arbeitsrecht alle relevanten Aspekte für die Vorbereitung und Umsetzung von Freiwilligenprogrammen beleuchten, u.a. das Handling der Beteiligungsrechte des Betriebsrates sowie die Verzahnung mit möglichen Sozialplanansprüchen. Auch die finanzielle Dotierung, etwa durch Abfindung, Sprinterregelung und sonstige Anreize wird erläutert und zur Diskussion gestellt. Zudem besteht am Ende des Webinars die Möglichkeit für Fragen und eine Diskussion unter den Teilnehmern.

Die Anmeldung zum Webinar – welches für BVAU-Mitglieder erneut kostenlos ist – hat bitte direkt auf der Webseite der „Arbeit und Arbeitsrecht“ zu erfolgen:
LINK

Eine Anerkennung der Teilnahme an diesem Webinar in Form einer FAO-Bescheinigung ist möglich. Die Bescheinigung wird durch den Verlag ausgestellt.

Mitglieder

Alle Informationen zur Mitgliedschaft im BVAU

Zum Mitgliederbereich des BVAU

ANZEIGE

advertisement

Aktuelles

Nächste Termine

BVAU Jobbörse

Strategische Partner

Newsletter