Auf Wunsch unserer Mitglieder führen wir an zwei Terminen ein Webinar durch, in dem wir uns mit dem Brennpunktthema „Arbeitszeiterfassung“ beschäftigen und zwar am 15. September 2020 (ab 14.00 Uhr) sowie am 29. September 2020 (ab 15.00 Uhr).

Unter dem Titel „Quo vadis Arbeitszeiterfassung: ArbG Emden und der Gesetzgeber“ geht Olaf Möllenkamp, Richter am Arbeitsgericht Kiel auf Inhalt und Relevanz der Entscheidung des Arbeitsgerichts Emden zur Arbeitszeiterfassung im betrieblichen Alltag ein. Des weiteren wird die aktuelle politische Lage zum Thema beleuchtet („Gutachten ohne Ende“). So dann stellt sich die Frage, welche Handlungsempfehlungen vor dem Hintergrund dieser Gemengelage gegeben werden können.

Im Anschluss an beide Termine finden jeweils weitere Austauschcalls unserer Regionalgruppen statt, einmal zur Diskussion der Inhalte dieses Webinars sowie zum weiteren Austausch über Fragen rund um aktuelle Entwicklungen im Zusammenhang mit der Corona-Lage.

Anmeldungen zum Webinar sind auf der Webseite des BVAU vorzunehmen; Hinweise und Zugangsdaten für die anschließenden Austauschcalls folgen an alle Mitglieder separat.

Eine Anerkennung der Teilnahme an diesem Webinar in Form einer FAO-Bescheinigung ist möglich. Hierfür bitten wir NACH der Teilnahme um eine Anforderung per Mail bei der Geschäftsstelle bzw. bei Anmeldung um Angabe des entsprechenden Wunsches in der Anmeldemaske.

Mitglieder

Alle Informationen zur Mitgliedschaft im BVAU

Zum Mitgliederbereich des BVAU

ANZEIGE

advertisement

Aktuelles

Nächste Termine

BVAU Jobbörse

Strategische Partner

Newsletter